BG022 Demeter Imkerei

bg022Zu Gast bei Roland Berger und Wolfgang Schmidt. Die beiden betreiben in Klosterneuburg bei Wien ihre Imkerei nach Demeter Prinzipien.

Welche das sind, darüber sprechen wir in dieser Ausgabe der Bienengespräche.

Ihre Bienenwerkstatt ist mehr als eine Imkerei. Es ist ein Treffpunkt für viele Menschen und ihre Ideen.

Link: http://www.apis-z.at

Link zu den Richtlinien der Demeter Imkerei

Der „Korrespondentenbericht“ dieser Ausgabe kommt dieses mal aus Leipzig in Deutschland. Robert Albrecht (stadtimker@gmx.de) erzählt vom Specht und seiner Arbeit in der Stadtimkerei mit der Idee „Refu-Bee“. Diese Fotos hat er uns geschickt.

BG007 – Lass‘ uns reden

bg007Wir besuchen den Bioimker und Wanderlehrer Dietmar Niesser und sprechen mit ihm über die Imkerei, Erfahrungen, Stadthonig in Wien und streifen als Anlass dieser Episode auch  die Vermarktung. Wir wollen den Honig ja auch verkaufen.

Dietmar erzählt auch über Erfahrungen, die er auch in Äthiopien gemacht hat. Über seine Imkerschule im Detail werden wir im nächsten Jahr von ihm noch einmal mehr hören. Link: www.bienenschule.at

Im zweiten Teil dieser Episode geht es nach Niedersachsen zu Ingo Hamann, er hat Pläne für eine Streuobstwiese und möchte das Wissen um dieses entstehende Dorfprojekt in einen Podcast packen. Wir erhalten einen Einblick in Leben und Strukturen der Kleinstadt Diekholzen in der Nähe vom Hildesheim, und erfahren viel davon, wie Ingo in seiner Gemeinschaft arbeitet und lebt. Link: www.diekholzen-info.de

[shownotes]