BG032 Molekulare Ökologie und Bienen

Der Krüppelflügelvirus wird durch die Varroa Milbe übertragen. Wie Forschung auf molekularer Ebene mit Bienen funktioniert, besprechen wir in dieser Ausgabe mit Robert Paxton und Silvio Erler vom Institut für Molekulare Ökologie der Universität Halle.

Link: Institut für Molekulare Ökologie der Martin-LutherUniversität Halle-Wittenberg

Die Wissenschaftler des Instituts für Molekulare Ökologie arbeiten mit Robert Albrecht zusammen, er hat uns auch alle zusammengebracht. Robert ist Stadtimker von Leipzig und erzählt uns im Gespräch auch über seine Erfahrungen mit “Refubees”. Link: Stadtimkerei auf Facebook

Korrespondent: Ingolf Hofmann, er hat die Monatsanweisungen 2017 im Österreichischen “Bienen Aktuell” geschrieben und ist Imker im Südost-Burgenland. Link: Garten Hofmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.